Schlagwort-Archive: Public Viewing

Zeilen gefüllt – stimmen muss es ja nicht auch noch

Was macht der Lokal- oder Sportreporter, wenn ihm noch zwei Zeilen zum Artikel fehlen? Spätestens seit dem Sommermärchen 2006 gibt es da doch eine prima Textbausteinwunderwaffe:

Veröffentlicht unter Medienkritik, Sprache | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen